| Erweiterbarkeit

Fördermaßnahmen

Jedes SEMCO®-System kann in kurzer Zeit mit einer Funk­tionalität aus­gestattet werden, um von Agenturen für Arbeit und Job­center geförderte Weiter­bildungs­maß­nahmen abzu­bilden. Nach dem Einspielen dieser Erwei­terung stehen Ihnen Funk­tionen zur Ver­fügung um

  • Maßnahmenummern zentral zu pflegen und zu verwalten.
  • die einzelnen Agenturen für Arbeit und Jobcenter mitsamt den zuständigen Sachbearbeitern zu verwalten.
  • Ihre Teilnehmer zentral unter Angabe der zuständigen Behörde und der Kundennummer zu verwalten.
  • Förderungsmaßnahmen für Ihre einzelnen Teilnehmer anzulegen und den zeitlichen Verlauf einer Maßnahme vom Status Interessent bis zum Abschluss einer Maßnahme zu überwachen.
  • Anwesenheiten der Kursteilnehmer zu dokumentieren.

In diesem Use Case finden Sie einen Einrichtungs- und Bedienungsleitfaden, um Bildungs- und Aktivierungsgutscheine in SEMCO einzurichten und Förderungsmaßnahmen von Arbeitssuchenden zu verwalten.

Inhaltsverzeichnis

Ausgangspunkt

Agenturen für Arbeit und Jobcenter und der Ansprechpartner

  1. Anlegen der einzelnen Agenturen für Arbeit und Jobcenter
  2. Anlegen der Sachbearbeiter

Teilnehmermanagement

  1. Anlegen eines Teil­nehmers mit Bezug zur zustän­digen Behörde
  2. Anlegen einer neuen Förderungs­maßnahme für einen Teil­nehmer
  3. Bestehende Förderungs­maßnahme eines Teil­nehmers bearbeiten

Übersicht über alle beantragten und laufenden Förderungsmaßnahmen

  1. Kursübersichtsliste
  2. Förderungs­maßnahmen aller Teilnehmer

Dokumente

  1. Angebot
  2. Vertrag
  3. Anwesenheiten des Teilnehmers
  4. Rechnung

Erweiterungsmöglichkeiten

  1. Kurstagebuch/Tätigkeitsbericht
  2. E-Mailversand

Zurück zur Übersicht

© 2021 SEMCO Software Engineering GmbH