| Use Cases

Kontingentkurse

Jedes SEMCO®-System kann mit einer Lösung ausgestattet werden, die es Ihnen erlaubt von Ihren Kunden gebuchte Stundenkontingente effizient und transparent zu verwalten. Mit dieser Erweiterung können Sie:

  • Firmenexklusive oder private Kurse neuen Kurstyps Kontingentkurs buchen und verwalten
  • Trainer-Arbeitszeiten, Anwesenheiten sowie Inhalte zu einzelnen Unterrichtsterminen (Tätigkeitsbericht) in Ihrem System erfassen und verwalten
  • Ihre Abrechnung der Kontingentkurse auf unterschiedliche Arten durchführen (einmalig oder in periodischen Zeitabständen, z. B. monatlich)

In diesem Use Case finden Sie den Einrichtungs- und Bedienungsleitfaden unserer Erweiterung für Kontingentkurse.

 

Inhaltsverzeichnis

Ausgangspunkt

Buchung eines Kontingentkurses

  1. Anlegen eines Kontingentkurses
  2. Teilnehmerzuordnung
  3. Trainerzuordnung

Rückmeldungen verwalten

  1. Periodische Rückmeldung durch den Trainer 
  2. Prüfung periodischer Rückmeldungen durch administrative Mitarbeiter

Abrechnung

Weitere Änderungen im System

  1. Spalten- und Filteranpassungen für vorhandene Übersichtslisten
  2. Neuer Bericht für Kursbetreuer: Fehlende Rückmeldungen

Dokumente

  1. Angebotsdokument
  2. Kursauftragsbestätigung
  3. Anwesenheitsdokument
  4. Tätigkeitsbericht
  5. Rechnung

Neu eingerichtete E-Mails

  1. Angebot zu einem geplanten Kurs
  2. Kursauftragsbestätigung

Neue Inbox-Meldungen

  1. Fehlende Rückmeldungen abgeben (Trainer Inbox)
  2. Rückmeldungen prüfen (Inbox des administrativen Mitarbeiters)
  3. Benachrichtigung Stundenkontingent bald erreicht

Abbildungsverzeichnis

Zurück zur Übersicht

© 2022 SEMCO Software Engineering GmbH
Aufgrund einer EU-Richtlinie ist dieser Hinweis verpflichtend: Auf semcosoft.com werden Cookies verwendet.
Durch die Nutzung dieses Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen
OK