| Tipps & Tricks

Nachträgliche Einbuchung von Teilnehmenden

 

Wenn Sie Teilnehmer in einen bereits beendeten Kurs nachträglich einbuchen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

Navigieren Sie über den Menüpunkt Kursverwaltung zur Kursübersicht.
Wählen Sie in der Kursliste den betreffenden Kurs aus.

Drücken Sie rechts in der Zeile des betreffenden Kurses auf Kursdaten bearbeiten.
Wählen Sie im Kursformular als neuer Kursstatus bestätigt aus.

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Kurs veröffentlichen im Bereich Webfreigabe.

Speichern Sie die Daten im Kursformular.
Buchen Sie wie gewöhnlich neue Teilnehmer in den Kurs ein und erstellen Sie die Rechnungen.

Das System setzt den Kursstatus am nächsten Tag automatisch auf beendet zurück.

 

Zurück zur Übersicht

© 2022 SEMCO Software Engineering GmbH
Aufgrund einer EU-Richtlinie ist dieser Hinweis verpflichtend: Auf semcosoft.com werden Cookies verwendet.
Durch die Nutzung dieses Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen
OK